Eine Geschichte der Verdrängung

Kasernen, die weiterhin nach Wehrmachtsoffizieren benannt sind, Offiziere, die NS-Devotionalien horten: Ein Leser berichtet aus seiner eigenen Erfahrung als ehemaliger Reserveoffizier der Luftwaffe.

Bildunterschrift:
” Unselige Traditionspflege: Die Kaserne in Rotenburg (Wümme) beispielsweise ist weiterhin nach Oberst Helmut Lent benannt, der im Zweiten Weltkrieg noch 1944 zum Durchhalten aufrief und den “Endsieg” anpeilte. “(Foto: dpa)

0 0 votes
Article Rating
Subscribe
Benachrichtigen bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments